Organisation für professionelle Fremdenführer
Themenführung - Moderne Architektur
Foto: Katja Bartels

Themenführung - Moderne Architektur

icon walking icon walking icon walking

Zu Beginn des zweiten Weltkrieges wurde das Herz der Stadt bombardiert und größtenteils zerstört. Demzufolge wurde Rotterdam direkt nach dem Krieg in den neuesten architektonischen Stilen wiederaufgebaut. Diese Entwicklung streckt sich bis in die Gegenwart. Die experimentellen Kubus-Wohnungen wurden in den ‘70er Jahren gebaut und vor kurzem wurde ein überdeckter Markt eröffnet, welcher im Inneren mit enormen Gemälden auf Glas dekoriert wurde. Die südliche Insel der Stadt ‚Kop van Zuid‘ ist Teil des ehemaligen Hafengebiets mit dem alten Hauptbüro der Holland-Amerika Linie, in dem heute das Hotel New York untergebracht ist. Es ist umgeben von spektakulären, hohen Wohngebäuden und neuen Büroblöcken.

Wählen Sie einen zusätzlichen Programmpunkt: machen Sie einen Spaziergang unter dem Fluss Maas oder bewundern Sie die Aussicht über die Stadt vom Euromast. Rotterdam hat viel zu bieten.

Information:

Bus, Fahrrad oder zu Fuß in Kombination mit öffentlichen Verkehrsmitteln


Dauer:

3 Stunden

Gruppengröße:

Maximal 25 Personen für den Spaziergang.
max 12 Personen bei einer Fahrradtour

Erweiterungsmöglichkeiten:

Ein Besuch des Euromastes, Eintritt in eine Kubus-Wohnung oder eine Hafenrundfahrt mit Spido


Fragen oder weitere Informationen?

Contact Guidor

  Leidseplein 33
    1017 PS Amsterdam
  0031-20-6270006
  

Copyright Guidor